Home

Kreisschreiben 32

Schweizerische Steuerkonferenz SSK - Kreisschreiben

  1. Kreisschreiben 32 Milderung der wirtschaftlichen Doppelbelastung und ihre Auswirkungen auf die interkantonale Steuerausscheidung vom 01.07.200
  2. Kreisschreiben Nr. 32 . Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften . Inhaltsverzeichnis . 1. Gegenstand des Kreisschreibens.. 3. 2. Begriff der steuerlich anerkannten Sanierungsbedürftigkeit.. 3 3. Rechtliche Grundlagen..
  3. Das neue Kreisschreiben KS 32 verschafft einen Überblick über die steuerlichen Auswirkungen verschiedener Sanierungsmassnahmen hinsichtlich direkte Bundessteuer, Stempelabgaben und Verrechnungssteuer. KS 32 zur Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften - der Inhalt im Überblick. Nach einigen einführenden Kapiteln werden im neuen Kreisschreiben 32 insbesondere die folgenden.
  4. Nicht aufgeführte Kreisschreiben sind nicht mehr gültig. 1-050-D-2020-d vom 13.07.2020 (PDF, 249 kB, 13.07.2020) Unzulässigkeit des steuerlichen Abzugs von Bestechungsgeldern an Amtsträger. 1-049-DV-2020-d vom 13.07.2020 (PDF, 239 kB, 13.07.2020) Nachweis des geschäftsmässig begründeten Aufwandes bei Ausland-Ausland-Geschäften. 1-048-V-2019-d vom 04.12.2019 (PDF, 178 kB, 04.12.2019.

Kreisschreiben über die Eingliederungsmass-nahmen beruflicher Art (KSBE) Gültig ab 1. Januar 2014 Stand: 1. Januar 2020 318.507.02 d 01.1 EDI BSV Kreisschreiben über Invalidität und Hilflosigkeit in der Invalidenversicherung (KSIH) Gültig ab 01.01.2015 Stand 01.01.2021 318.507.13 d Die vorliegende Änderung dieses Kreisschreibens ersetzt die seit dem 1. Juli 2020 in Kraft stehende Fassung. Per 1. Januar 2021 geänderte, ergänzte und/oder neue Randziffern: Rz Änderung/Begründung 8003.1 Anpassung der Ansätze 8004 Anpassung. Kreisschreiben über die Quellensteuer (KSQST) Gültig ab 1. Januar 2021 Stand: 1. Januar 2021 318.108.05 d KSQST 11.20 . 2 von 38 Vorwort . Die vorliegende Neuauflage ersetzt die seit dem 1. Januar 2005 in Kraft stehende Fassung. Der Inhalt der Neuauflage wurde mit den Steuerbehörden abgesprochen. Die Neuauflage ist auf das Inkrafttreten der Revision der Quellenbe-steuerung per 1. Januar. 32 Präzisierung aufgrund neuer Tarifstruktur für Physiotherapie 79 Umformulieren 109.1 Ergänzung 247.6 Anpassung 381.3 Präzisierung 387.12 Änderung 395 Korrektur des Titels 404.2 Urteil des BGer 9C_418/2016 wird aufge-nommen 404.3 Urteil des BGer 9C_418/2016 wird aufge-nommen 425.3 Änderung 451.2 Änderung 462 Änderung 645-647.5 Urteil des BGer 9C_354/2016 wird aufge-nommen 734/934.4.

Kreisschreiben über die Abgabe von Hilfsmit-teln durch die Invalidenversicherung (KHMI) Gültig ab 1. Januar 2013 Stand: 1. Januar 2021 318.507.11 d Kürzel 01.21 . 2 von 86 EDI BSV | KHMI 2021 Gültig ab 1. Januar 2013 | Stand 1. Januar 2021| 318.507.11 d Anpassungen per 1.7.2020/1.1.2021 Die vorliegende Version des KHMI ersetzt die seit dem 1. Januar 2020 in Kraft stehende Fassung. Die. Gegenstand des Kreisschreibens . 1-029b-DVS-2019-d . 4/32 . Mit dem Bundesgesetz vom 23. März 2007 über die Verbesserung der steuerlichen Rahmen-bedingungen für unternehmerische Tätigkeiten und Investitionen (Unternehmenssteuerre-formgesetz II) wurden in Artikel 20 Absatz 3 und Artikel 125 Absatz 3 des Bundesgesetzes vom 14. Dezember 1990 über die direkte Bundessteuer (DBG; SR 642.11) und. Kreisschreiben 34 1 / 35 Interkantonale Steuerausscheidung von Gesellschaften, welche die in der STAF 1 vorgesehenen Abzüge beanspruchen Kreisschreiben 34 - vom 15. Januar 2020 1. Einleitung Das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (nachfolgend STAF) vom 28. September 2018 ist am 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Das Gesetz führt einige zusätzliche Abzüge für die.

Dokument Kreisschreiben Nr. 12 (W95-012D) Titel Steuerbefreiung juristischer Personen, die öffentliche oder gemeinnützige Zwecke (Art. 56 Bst. g DBG) oder Kultuszwecke (Art. 56 Bst. h DBG) verfolgen; Abzugsfähigkeit von Zuwendungen (Art. 33 Abs. 1 Bst. i und Art. 59 Bst. c DBG) Steuern Direkte Bundessteuer Herausgeber Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Datum 8. Juli 1994 Kreisschreiben. KS 32 Milderung der wirtschaftlichen Doppelbelastung und ihre Auswirkungen auf die interkantonale Steuerausscheidung (01.07.2009) KS 33 Besteuerung der konzessionierten Verkehrs- und Infrastrukturunternehmen (06.09.2011) KS 34 Interkantonale Steuerausscheidung von Gesellschaften, welche die in der STAF vorgesehenen Abzüge beanspruchen (15.01.2020

Kreisschreiben Nr. 32 zur Sanierung von ..

Kreisschreiben Nr. 30 Ehepaar- und Familienbesteuerung nach dem Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer (DBG) Inhaltsverzeichnis . 1 Einheit der Familie / Zusammenveranlagung.. 5 1.1 Grundsatz.. 5 1.2 Beginn und Ende der Gemeinschaftsbesteuerung.. 5 1.3 Getrennte Veranlagung der Ehegatten bei faktischer Trennung.. 5 2 Internationale Verhältnisse.. 6 2.1 Ausländischer. 16 Abs. 1 Bst. a, Art. 32 Abs. 2 und Abs. 3 und Art. 34 KWaG - Kantonale Waldverordnung vom 29. Oktober 1997 (KWaV, BSG 921.111), insb. Art. 42 Abs. 1 und Art. 45 Abs. 2 Bst. b 2 Zweck des Kreisschreibens Das vorliegende Kreisschreiben regelt die durch Bund und Kanton im Rahmen der Pro-grammvereinbarung «Wald» unterstützten Fördermassnahmen zur Entwicklung und Opti-mierung von. 32 1 Handels-, Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften sind in der Regel für das Gründungsjahr und die Zeit der Aufbauphase nach dem Substanzwert zu bewerten. Sobald repräsentative Geschäftser-gebnisse vorliegen, sind die Bewertungsregeln gemäss RZ 34 ff. anzuwenden Nach diesem Kreisschreiben setzt sich der der Notbedarf zusammen aus. Grundbetrag und; Zuschlägen . Noch offene Fragen? Kantonsgericht. Kantonsgericht. Klosterhof 1 9001 St.Gallen +41 58 229 32 41 +41 58 229 37 87; Handelsgericht. Handelsgericht . Klosterhof 1 9001 St.Gallen +41 58 229 32 45 +41 58 229 39 81; Anklagekammer. Anklagekammer . Klosterhof 1 9001 St.Gallen +41 58 229 22 95 +41 58. Inkrafttreten / Aufhebung bisheriger Kreisschreiben und Rundschreiben / Empfehlung an die Kantone.. 11 1. Rechtliche Grundlagen Gestützt auf Artikel 82 des Bundesgesetzes über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG; SR 831.40) können Arbeitnehmer und Selbständigerwerbende.

Kreisschreiben - Federal Counci

  1. Kreisschreiben Nr. 32 zur Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften ; Kategorien Bund, Steuernews Tags Kreisschreiben, KS, Stempelabgaben, Stempelsteuer, Versicherung Steuern Beitrags-Navigation. Zinssätze 2011 für die Berechnung der geldwerten Leistungen. MWST Branchen-Info 04 - Baugewerbe . Hinterlassen Sie einen Kommentar Antworten abbrechen. Sie müssen angemeldet sein.
  2. Dokument Kreisschreiben Nr. 4 (1-004-DV-2004-d) Titel Besteuerung von Dienstleistungsgesellschaften Steuern Direkte Bundessteuer / Verrechnungssteuer Herausgeber Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Datum 19. März 2004 Besteuerung von Dienstleistungsgesellschaften Das vorliegende Kreisschreiben ersetzt das Rundschreiben vom 17. September 1997 und will in Erinnerung rufen, dass der Direktor.
  3. Dokument Kreisschreiben Nr. 15 (1-015-DVS-2017-d) Titel Obligationen und derivative Finanzinstrumente als Gegenstand der direkten Bundessteuer, der Verrechnungssteuer sowie der Stempelabgaben- Anhang I: Übersicht über die verschiedenen Arten von Obligationen, die herkömmlichen derivativen Finanzinstrumente und die im Kreisschreiben behandelten kombinierten Produkte- Anhang II: Beispiele.
  4. und Naturgefahren Kreisschreiben KS 6.2/2 (KWaG), insbesondere Art. 9, 14, 21, 32, 34, 35, 36 und 49 (Stand 01.01.2014) - Kantonale Waldverordnung (KWaV), insbesondere Art. 13, 22 und 45 (Stand 01.01.2014) - Waldreservatkonzept des Kantons Bern vom 20. Dezember 1999 vom Bern - Biodiversität im Wald, Entschädigungen für Naturschutzleistungen im Wald im Kanton Bern, Januar 2020 2 Ziel.
  5. Dokument Kreisschreiben Nr. 12 (1-012-S-2011-d) Titel UmsatzabgabeUmsatzabgabe (UA) bei derivativen Finanzinstrumenten im SekundärmarktKlassifizierung von steuerbaren Urkunden Steuern Stempelabgaben Herausgeber Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Datum 10. März 2011 Kreisschreiben mit Link unten herunterladen

Kreisschreiben vom 11. Oktober 1989 des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements an die kantonalen 89-10-01 Aufsichtsbehörden im Zivilstandswesen für sich und zuhanden der Zivilstandsämter Bestimmung und Eintragung des Namens in die Zivil-standsregister in Fällen mit Auslandberührung In den ersten Monaten seit dem Inkrafttreten des Bundesgesetzes über das Inter-nationale. taxlawblog.ch - 3 min read - Am 4. Dezember 2019 hat die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) das Kreisschreiben 48 betreffend die Verwirkung des Rückerstattunganspruchs der Verrechnungssteuer von natürlichen Personen publiziert Ganzes Kreisschreiben Anpassung der Artikel an die neu revidierte ZStV gültig ab 01.01.2011. Kreisschreiben EAZW Nr. 20.08.01.01 vom 15. Januar 2008 (Stand: 1. Januar 2011) Nachweis der Entstehung des Kindesverhältnisses nach ausländischem Recht 3/7 1 Zum Nachweis der Begründung des Kindesverhältnisses zum Vater Das Kindesverhältnis zur Mutter entsteht nach ausländischem Recht durch. Das Kreisschreiben Nr. 32 der ESTV (KS 32) führt in Ziff. 4.1.1.1.a Folgendes zur Behandlung von Forderungsverzichten aus: Forderungsverzichte durch Gesellschafter sind grundsätzlich gleich zu behandeln wie Forderungsverzichte Dritter. Der Gesellschaft erwächst dadurch ein ertragswirksamer Vermögenszugang. Ausnahmen sollen nur in zwei Fällen gelten, nämlich wenn die Forderung als. Kreisschreiben ESTV Nr. 32 vom 23.12.2010: Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften Kreisschreiben ESTV Nr. 29 vom 09.12.2010: Kapitaleinlageprinzip ; Kreisschreiben ESTV Nr. 40 vom 11.03.2014: Verwirkung des Anspruchs von natürlichen Personen auf Rückerstattung der Verrechnungssteuer gemäss Artikel 23 VStG; Verordnung über die pauschale Steueranrechnung vom 22. August 1967.

Kreisschreiben über die Eingliederungsmass- nahmen

32 AVIG in Verbindung mit Art. 51 AVIV gedeckt. Der be-troffene Betrieb hat den Nachweis zu erbringen, dass die Abwesenheit der Grenzgänger und Grenzgängerinnen in seinem Betrieb auf eine behördliche Massnahme nach Art. 51 AVIV zurückzuführen ist. Dasselbe gilt für diejenigen Fälle, in welchen ein Kanton gestützt auf Art. 21 des Bun- desgesetzes vom 18.12.1970 über die Bekämpfung. Kreisschreiben KS 6.2/1 Kanton: - Kantonales Waldgesetz (KWaG), insbesondere Art. 9, 14, 21, 32, 34, 35, 36 und 49 (Stand 01.01.2014) - Kantonale Waldverordnung (KWaV), insbesondere Art. 13, 22 und 45 (Stand 01.01.2020) - Waldreservatskonzept des Kantons Bern vom 20. Dezember 1999 vom Bern - Wegleitung Biodiversität im Wald, Entschädigungen für Naturschutzleistun-gen im Wald im. In einem Kreisschreiben wurde klargestellt, dass dabei auf das in der letzten Jahresrechnung ausgewiesene Eigenkapital abzustellen ist. Für die Berechnung gelten dieselben Regeln, wie bei der indirekten Teilliquidation: Vom Eigenkapital sind das Aktienkapital und die KER sowie die abzuziehen. Von den neuen Regeln nicht betroffen sind die sog. Ausland KER, also von KER welche durch die. Hier finden Sie Informationen über die Quellensteuer wie z.B. die Zuständigkeiten im Quellensteuerverfahren, die Besteuerung von Grenzgängern und Expatriates sowie welche Tarife zur Anwendung kommen und wie Sie die Quellensteuer abrechnen können Kreisschreiben über das betreibungsrechtliche Existenzminimum (755 kB, PDF, 01.05.2020) +41 58 229 32 45 +41 58 229 39 81; Anklagekammer. Anklagekammer . Klosterhof 1 9001 St.Gallen +41 58 229 22 95 +41 58 229 39 93; Versicherungsgericht. Versicherungsgericht . Wassergasse 44 9001 St.Gallen +41 58 229 25 25 +41 58 229 25 26; Verwaltungsgericht. Verwaltungsgericht. Webergasse 8 9001 St.

Kreisschreiben über die Invalidität und Hilflosigkeit in

  1. Kreisschreiben über das Verfahren in der IV). 1008 Dagegen sind die Leistungen der Krankenversicherung g e-genüber der IV subsidiär und somit nur möglich, wenn die IV nicht leistungspflichtig ist. 1009 Bezüglich Besitzstandgarantie für Altersrentner/innen sind die Weisungen im Kreisschreiben über die Abgabe vo
  2. Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften, Kreisschreiben Nr. 32 vom 23. Dezember 2010. Aufsatz - Der Schweizer Treuhänder - März 2011 In Zusammenarbeit mit Felix Schalcher und Peter Uebelhart Linder Thomas: Unternehmenssteuern: DE: PD
  3. Kreisschreiben der Finanzdirektion an die Inventarbehörden über die Inventarisation in Todesfällen. Erlassdatum 24. Oktober 2008. Gültig ab 1. Januar 2009. ZStB-Nummer 163.1. Nummer alt 32/003. A. Rechtliche Grundlagen. 1 Die Vorschriften über die Errichtung des Inventars sind in folgenden Erlassen enthalten: Bundesgesetz über die Harmonisierung der direkten Steuern der Kantone und.
  4. Arbeitsmarktliche Massnahmen . Allgemeine Bestimmungen Art. 59 AVIG: Grundsätze. Art. 59a AVIG: Evaluation der Bedürfnisse und Erfahrungen. Art. 59b AVIG: Leistungen bei Teilnahme an arbeitsmarktlichen Massnahme

Unechter Sanierungsgewinn - und damit kein steuerbarer Ertrag - ist gegeben bei Forderungsverzichten auf Darlehen, die Beteiligte der Gesellschaft in einem Zeitpunkt gewährt haben, in dem unabhängige Dritte wegen schlechten Geschäftsganges keine Darlehen mehr gewährt hätten, oder das Darlehen steuerlich bereits als verdecktes Eigenkapital qualifiziert wurde (Kreisschreiben ESTV Nr. 32 vom. Man muss noch beachten, dass abgesehen vom Kreisschreiben der ESTV Nr. 32 eine abweichende Beurteilung erfolgen kann. Dabei geht es vor allem darum, ob du den Verzicht aus geschäftlicher (als Geschäftsführer) oder aus gesellschaftlicher Sicht (als Gesellschafter) unternehmen möchtest. Nicht zuletzt dabei ist auch der Kanton entscheidend. Verschiedene Kantone können in der Praxis unterschiedlich handeln. Zum Beispiel wird im Kanton Schaffhausen das Kreisschreiben Nr. 32 konsequent. Kreisschreiben. Kreisschreibem DNA Link öffnet in einem neuen Fenster. (PDF, 702 KB, 3 Seiten) KS Vorzeitiger Straf- und Massnahmenvollzug (Art. 236 Strafprozessordnung) Link öffnet in einem neuen Fenster. (PDF, 20 KB, 2 Seiten) KS Handhabung von Art. 84 Abs. 4 StPO (Zustellung von Urteilsteilen) Link öffnet in einem neuen Fenster. (PDF, 23 KB, 1 Seite) KS-Umgang mit beschlagnahmten und.

Kreisschreiben über die Quellensteuer (KSQST

Kantonales Waldgesetz vom 5. Mai 1997 (KWaG; BSG 921.11), insb. Art. 32 Abs. 2 und 3, 35, 36, 37 und 49. Kantonale Waldverordnung vom 29. Oktober 1997 (KWaV; BSG 921.111), insb. Art. 8 Abs. 3, 43, 45 Abs. 2 Bst. b und Art. 51 Bst. c. Programmvereinbarung Waldbewirtschaftung zwischen BAFU und KAWA im Rahmen des Neuen Finanzausgleichs (NFA) 2 Zweck des Kreisschreibens Das Kreisschreiben. Art. 5 Abs. 2 Bst. a StG und Kreisschreiben Nr. 32, Ziff. 4.1.3.). Aber: Art. 6 Abs. 1 lit. k StG ist anwendbar. Falls bereits ausgeschöpft ist - ev. Art. 12 StG (Erlassgesuch). Beides möglich, wenn Verluste ausgebucht werden - damit werden aber Kapitaleinlagen vernichtet. Entscheid Gesellschaft: Emissionsabgabe entrichten (Verluste und Kapitaleinlagen bleiben bestehen) oder. Kreisschreiben 563.pdf Kreisschreiben 563 Januar 2000 32 KB; Kreisschreiben 502.pdf Kreisschreiben 502 | Umsetzung von Konzept und Verordnung Kirche, Kind und Jugend.<br />24. März 1999 590 KB; Kreisschreiben 499.pdf Kreisschreiben 499 | betreffend Taufe und Konfirmation.<br />2. September 1998 1.00 MB; nach oben. toggle search. toggle menu. Home; Landeskirche. Angebote. Seelsorge. ESTV Kreisschreiben Nr. 37A / 1-037A-D-2018-d vom 04.05.2018 Steuererleichterungen Der Gesamtregierungsrat kann im Einvernehmen mit der zuständigen Sitzgemeinde Personenunternehmen und juristischen Personen für das Eröffnungsjahr und die neun folgenden Jahre Steuererleichterungen gewähren im Bereich der Staats- und Gemeindesteuern KS 32: Milderung der wirtschaftlichen Doppelbelastung und ihre Auswirkungen auf die interkantonale Steuerausscheidung (01.07.2009) KS 33: Besteuerung der konzessionierten Verkehrs- und Infrastrukturunternehmen (06.09.2011) KS 34: Interkantonale Steuerausscheidung von Gesellschaften, welche die in der STAF vorgesehenen Abzüge beanspruchen (15.

Das neue Kreisschreiben definiert den Begriff der Fahrlässigkeit als pflichtwidrige Unvorsichtigkeit unter Berücksichtigung der Umstände und den persönlichen Verhältnissen (Bildung, Erfahrung, Intellekt). Sofern die fahrlässige Nicht-Deklaration aus den Akten erkennbar ist, gewährt die Steuerbehörde die Rückerstattung ohne weitere Überprüfung. Ansonsten muss die steuerpflichtige Person darlegen oder zumindest glaubhaft machen, dass die Unterlassung fahrlässig war. Der Untergang. Die Mundgesundheit hat einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit des ganzen Körpers. Wer mit gesunden Zähnen lebt, hat gut lachen. Die Schulzahnpflege stellt sicher, dass alle Schülerinnen und Schüler - unabhängig vom sozialen Status ihrer Eltern - dieselbe Chance erhalten, ihre Zähne und ihren Kauapparat gesund zu erhalten

sogenannte ausserordentliche Verlustverrechnung angewandt werden kann, sind im Kreisschreiben EStV Nr. 32 vom 23. Dezember 2010 «Sanierung», Ziff. 3.1 beschrieben. Insbesondere muss eine Sanierung im steuerrechtlichen Sinne vorliegen, d.h. es erfolgen Zuflüsse (Leistun-gen) zur Beseitigung oder Reduktion einer echten Unterbilanz 5 «Art. 32 1 KKK 2 Bei Liegenschaften im Privatve rmögen können die Unterhaltskos-ten, die Kosten der Instandstellung von neu erworbenen Liegenschaften, die Versicherungsprämien und die Kosten der Verwaltung durch Dritte abgezogen werden. Das Eidgenössische Finanzdepartement bestimmt, wieweit Investitionen, die dem Energiesparen und dem Umweltschutz dienen, den Unterhaltskosten. Kreisschreiben Mai 2019. Kreisschreiben Mai 2019 (PDF, 3 Seiten, 49 KB) Kreisschreiben Januar 2019. Kreisschreiben Januar 2019 (PDF, 2 Seiten, 95 KB) Vereinbarung Rehwildabschussplanung (PDF, 2 Seiten, 78 KB) Gemeinden pro Jagdrevier (Ausschreibungsbroschüre) (PDF, 32 Seiten, 362 KB) Formular federführende Gemeinde (PDF, 1 Seite, 67 KB

Kreisschreiben über die medizinischen Ein

Dieser Beitrag zum Thema Interkantonale Steuerausscheidung informiert Sie über wichtige Punkte zur Ausscheidung bei Immobilien im Privatvermögen, Ausscheidung bei Liegenschaftenhändlern, Ausscheidung bei Einzelfirma und einfacher Gesellschaft sowie Ausscheidung bei Kollektiv- und Kommanditgesellschaften schreibungen) als Beteiligungsertrag. Vgl. dazu auch KS EStV Nr. 32 vom 23. Dezember 2010 betreffend Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften, Ziff. 4.1.1.2. 3. «Gesamter Reingewinn» gemäss § 59 Abs. 1 StG Gemäss Kreisschreiben EStV Nr. 27 vom 17. Dezember 2009 Ziff. 2.7 handelt es sich bei diesem Begriff um de SSK-Kreisschreiben Nr. 32 vom 1. Juli 2009 83 7. SSK-Kommentar zum SSK-Kreisschreiben Nr. 28 vom 28. August 2008 84 8. Merkblätter, Rundschreiben und Praxismitteilungen der EStV undderSSK '. 85 III. Rechtsprechung 87 A. Allgemeine Rechtsgrundlagen 89 B. Besteuerung natürlicher Personen (direkte Bundessteuer sowie Staats- und Gemeindesteuern) 89 1. Subjektive Steuerpflicht.. 89 2. Besondere. Kreisschreiben EU 06/1 (PDF, 50 kB, 14.09.2017) 32 kB, 14.09.2017) Beilage 4 zum Kreisschreiben EU 04/3 vom 24. Mai 2004; Gesetze. .142.112.681 Abkommen zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits über die Freizügigkeit; .632.31 Übereinkommen zur Errichtung der Europäischen Freihandelsassoziation. Kreisschreiben EAZW an die Zivilstandsämter, die kantonalen Aufsichtsbehörden im Zivilstandswesen und die schweizerischen Vertretungen im Auslan

KS Kreisschreiben KS ALE 883 Kreisschreiben über die Auswirkungen der Verordnungen (EG) Nr. 883/2004 und 987/2009 auf die Arbeitslosenversicherung lit. Littera/Buchstabe OR Bundesgesetz betreffend die Ergänzung des Schweizerischen Zivilgesetzbu-ches (SR 220) öAV öffentliche Arbeitsvermittlung RAV Regionales Arbeitsvermittlungszentrum resp. respektive RZ Randziffer SECO Staatssekretariat. Kreisschreiben zur Steuerausscheidung Die Schweizerische Steuerkonferenz hat zur interkantonalen Steuerausscheidung verschiedene Kreisschreiben (einsehbar unter www.steuerkonferenz.ch) erlassen, die auch im Kanton Luzern angewendet werden. Es sind dies namentlich: KS 03 Interkantonale Steuerausscheidung bei Immobilien-Leasinggesellschaften (18.03.1994) KS 05 Steuerausscheidung bei den Banken. Kreisschreiben vom 29. November 2002 des Eidg. Amtes für das Zivilstandswesen an die kantonalen Aufsichtsbehörden im Zivilstandswesen für sich und zuhanden der Zivilstandsämter 02-11-01 Umsetzung des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusam-menarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption (HAÜ) sowie des Bundesgesetzes vom 22. Juni 2001 zum. Kreisschreiben über die Begründung und Eintragung von Dienstbarkeiten und Grundlasten unter Be-rücksichtigung öffentlichrechtlicher Eigentumsbeschränkungen oder Leistungspflichten . mit Stichwörterverzeichnis . Zuhanden der aargauischen Grundbuchämter, Urkundspersonen und Gemeinderäte wird nach dem Inkrafttreten des Gesetzes über Raumplanung, Umweltschutz und Bauwesen (Baugesetz, BauG.

KHMI Kreisschreiben über die Abgabe von Hilfsmitteln durch die Invalidenversicherung . EDI BSV Kreisschreiben über die Eingliederungsmassnahmen beruflicher Art (KSBE) Gültig ab 01.01.2014 Stand: 01.05.2017 318.507.02 im Sinne dieses Kreisschreibens gelten Personen, die ungeachtet ihres Wohnsitzes bzw. ihrer Ansässigkeit im Dienste eines Arbeitgebers mit Sitz in der Schweiz stehen (vgl. Art. 319 Abs. 1 des Bundesgesetzes vom 30. März 1911 betreffend die Ergän-zung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches [Fünfter Teil: Obligationenrecht; OR; SR 220 Fachprozess 32.1 Vorbereitung der Eheschliessung vom 15. Dezember 2004 in Ziff. 7.2.3 enthalten. 07.12.2001 00-04-00 Gebühr für die Namensänderung nach Artikel 30 Absatz 2 ZGB / Bearbeitungsgebühren Überholt: Wird mit dem neuen Namensrecht ab dem 1. Januar 2013 hinfällig. 26.04.2000 . Weisungen EAZW Nr. 10.13.02.01 vom 1. Februar 2013 Aufhebung überholter Kreisschreiben und Weisungen. Kreisschreiben Nr. 7/8 / 2015 Seite 1 Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn Kirchenkanzlei, Kommunikationsdienst Altenbergstrasse 66, Postfach 511, 3000 Bern 25 Telefon: 031 340 24 24 E-Mail: kommunikation@refbejuso.ch Internet: www.refbejuso.ch Kreisschreiben Nr. 7/8 / 2015 des Synodalrates an die Mitglieder der Verbandssynode, an die Kirchgemeinderäte und die Pfarrämter, an die.

Kreisschreiben über die Abgabe von Hilfsmit- teln durch

Kreisschreiben Nr. 1 (2003) der Eidgenössischen Steuerverwaltung vom 3.10.2002, Die Abgangsentschädigung resp. Kapitalabfindung des Arbeitgebers. Inhalt . 1 Begriff der Kapitalabfindung 2 Abgangsentschädigung resp. Kapitalabfindungen des Arbeitgebers 3 Beispiele 3.1 Keine definitive Erwerbsaufgabe, Sozialplan 3.2 Keine definitive Erwerbsaufgabe 3.3 Definitive Erwerbsaufgabe, Verbleib in der. ordnung für Dienstleistende und Mutterschaft (WEO) und im Kreisschreiben über die Mutterschaftsentschä-digung (KS MSE) festgelegt. Begünstigte . Anspruch auf Mutterschaftsentschädigung haben alle Frauen, die arbeiten und dafür Geld erhalten, unab- hängig davon ob sie angestellt oder selbstständig erwerbend sind. Auch Frauen, die zum Zeitpunkt der Ge-burt nicht erwerbstätig sind, weil. Kreisschreiben 2/2016: Ingenieurarbeiten bei Strukturverbesserungen 2016 - A. Anpassung der Honorargrundlagen - B. Beitragsberechtigte Ansätze des BLW Sehr geehrte Damen und Herren Bis anhin wurden für die Anpassung der Honorargrundlagen und für die beitragsberechtigten Ansätze des BLW jeweils zwei Kreisschreiben verfasst: Das eine von der suissemelio, das andere vom BLW. Die beiden Themen. Kreisschreiben Nr. 3 Verfahren der Weiterziehung (Art. 10 des Gesetzes betreffend die Einführung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches [EG ZGB; BSG 211.1]) I. Allgemeines Das Verfahren der Weiterziehung ist in seinen Grundzügen in Art. 10 EG ZGB geregelt. Auf folgenden Rechtsgebieten ist eine Weiterziehungsmöglichkeit an das Obergericht von Gesetzes wegen vorgesehen: Im Zivilstandswesen.

Die Webseite der Ausgleichskasse der Uhrenindustrie CCIH no 51, zusammengesetzt aus der AHV-Ausgleichskasse und der FAK Uhrenindustrie, gibt nutzvolle Informationen zu den Sozialversicherungen AHV/IV/EO und den Familienzulagen Verkehrsanordnung Gemeinde Hemberg | Das Polizeikommando verfügt in Anwendung von Art. 3 und Art. 32 des Strassenverkehrsgesetzes (SR 741.01; abgekürzt SVG), Art. 4a VRV, Art. 107 und Art. 108 SSV sowie Art. 19 EV zum SVG werden folgende Verkehrsanordnung: | Hemberg, Bomenstrasse | 1. Abschnitt westlich Liegenschaft Nr. 762 bis östlich Liegenschaft Nr. 774 | 2 Verkehrsanordnung Gemeinde Hemberg | Das Polizeikommando verfügt in Anwendung von Art. 3 und Art. 32 des Strassenverkehrsgesetzes (SR 741.01; abgekürzt SVG), Art. 4a VRV, Art. 107 und Art. 108 SSV sowie Art. 19 EV zum SVG werden folgende Verkehrsanordnung: | Hemberg, Urnäscherstrasse | 1. Weiler Harzenmoos, Abschnitt westlich Urnäscherstr Das Kreisschreiben Nr. 32 der ESTV (KS 32) führt in Ziff. 4.1.1.1.a Folgendes zur Behandlung von Forderungsverzichten aus: Forderungsverzichte durch Gesellschafter sind grundsätzlich gleich zu behandeln wie Forderungsverzichte Dritter. Der Gesellschaft erwächst dadurch ein ertragswirksamer Vermögenszugang. Ausnahmen sollen nur in zwei Fällen. Beim Bund gelangt das Kreisschreiben Nr. 32 der Eidgenössischen Steuerverwaltung vom 23. Dezember 2010 zur Anwendung. Forderungsverzichte von Beteiligten sind grundsätzlich erfolgswirksam und stellen echte Sanierungsgewinne dar

Kreisschreiben Nr. 12 - Steuerbefreiung juristischer ..

Art. 32 Abs. 1 IVG Eine versicherte Person hat Anspruch auf eine Übergangs-leistung, wenn: a. sie im Laufe der drei auf die Herabsetzung oder Aufhe-bung einer Rente folgenden Jahre zu mindestens 50 Prozent arbeitsunfähig wird; b. die Arbeitsunfähigkeit mindestens 30 Tage gedauert hat und weiter andauert; un Kreisschreiben sind den Dienstanleitungen ähnlich, sie stammen jedoch nicht von einer vorgesetzten Behörde, sondern von einer Stelle, welche Aufsichtsfunktionen wahrnimmt. Ein Beispiel dafür sind die Kreisschreiben der Eidgenössischen Steuerverwaltung an die kantonalen Steuerämter. In einem Rundschreiben werden Sachverhalte und Meinungen geschildert, jedoch keine Anweisungen erteilt.

Kreisschreiben AV - cadastre

  1. Naturgefahren Kreisschreiben KS 3.8/1 Kanton: - Waldgesetz vom 05. Mai 1997 (KWaG), insb. Art. 32 und 33. 2. Zielsetzung Durch die Subventionierung werden die Fixkosten des Seilkraneinsatzes für den Waldbesit-zer gesenkt. Damit sollen folgende Ziele erreicht werden: 1. Nachhaltige Pflege und Nutzung von Wäldern, die wichtige Schutzfunktionen erfüllen und /oder der regionalen.
  2. 32 Etienne von Streng/Frédéric Vuilleumier, Steuerrechtliche Behandlung von Abgangsentschädigungen Der Genfer Gesetzgeber hat in der LIPP-V die alten Ar- tikel 31 B und 31 C LCP4 übernommen, deren Wortlaut aber an Art.11 Abs.2 und 3 StHG angepasst. So sieht der neue Art.17 LIPP-V genauso wie der alte Art.31 B LCP vor, dass Kapitalabfindungen am Ende des Dienstver-hältnisses dem Rentensatz.
  3. derjährige Kinder) beginnt in demjenigen Monat, in welchem Einkünfte erstmals von ei-ner.
  4. Ermittlung des satzbestimmenden Einkommens 1 Untermonatiger Eintritt oder Austritt. Bei Stellenantritt oder -austritt im Verlaufe eines Monats sind für die Ermittlung des satzbestimmenden Bruttoeinkommens die im Eintritts- oder Austrittsmonat erzielten Bruttoeinkünfte auf 30 Kalendertage hochzurechnen
  5. Übergangsleistung bei Arbeitsunfähigkeit gemäss Art. 32 IVG Höhe der Übergangsleistung gemäss Art. 33 IVG Überprüfung des Invaliditätsgrades und Anpassung der Rente gemäss Art. 34 IV
  6. Kreisschreiben Nr. A 4 an die Betreibungsämter des Kantons Bern Zustellung von Zahlungsbefehlen an Schuldner, die sich in einer Anstalt befinden; Fristansetzung zur Bestellung eines Vertreters 1. Der Zahlungsbefehl soll nicht durch die Post zugestellt werden, wenn der betreffende Schuld- ner wegen Verhaftung oder fürsorgerischer Freiheitsentziehung in einer geschlossenen Anstalt einsitzt und.
  7. LEO GmbH Mühlweg 2b 82054 Sauerlach IBAN: DE41 7019 0000 0000 2930 32 BIC: GENODEF1M01 Spende über Paypal. Hinweis: Spenden an die LEO GmbH sind leider nicht steuerlich abzugsfähig. Werbung. Unterstützen Sie LEO: Spenden. LEOs Zusatzinformationen: la circulaire - das Kreisschreiben. la circulaire Definition circulaire: Synonyme circulaire: das Kreisschreiben Fehlerhaften Eintrag melden.

Kreisschreiben 7526 32 Ungültigkeits- und Nichtigkeitsgründe Die Ungültigkeits- und Nichtigkeitsgründe, die mit dem kantonalen Verfahren (Stimmkuvert oder -stempel usw.) zusammenhängen (Art. 12 Abs. 2 BPR), gelten auch für die Nationalratswahlen (Art. 38 und 49 BPR). Kantone, welche anlässlich der Gesamterneuerungswahlen vom 23. Oktober 2011 einen Versuch mit vote électronique. (aufgrund Änderung des Kreisschreibens Nr. 22 per 1. Januar 2019) Der Kanton Schwyz bewertet die im Kanton Tessin gelegene Liegenschaft mit CHF 148'800, der Kanton Tessin diejenige des Kantons Schwyz mit CHF 322'580, um das für den jeweiligen Kanton massgebliche satzbestimmende Vermögen zu ermitteln. * Da der Repartitionswert des Wohnsitzkantons mehr als 100 % beträgt, erfolgt eine. Weist eine Gesellschaft steuerfrei ausschüttbare Kapitalreserven aus, können im Umfang dieses Betrags eigene Aktien ohne Steuerfolgen länger als sechs Jahre gehalten werden. Eine erste Fassung des Kreisschreibens 29a vom 9. September 2015 verlangte, falls die Aktien mit Verweis auf die Kapitalreserve länger gehalten werden sollten, eine dem. Kreisschreiben Nr. 29 zum Kapitaleinlageprinzip ; Kreisschreiben Nr. 32 zur Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften ; Kreisschreiben Nr. 41 zur Freizügigkeit in der beruflichen Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung (AHV/IV) Kreisschreiben Nr. 34 zu Kundenguthaben bei der Verrechnungssteue 32. Kreisschreiben Nr. 2007/02 der Eidgenössischen Vermessungsdirektion vom 6. Juni 2007: Die Eidgenössische Vermessungsdirektion publiziert von Zeit zu Zeit Kreisschreiben. Das Kreisschreiben Nr. 2007/02 vom 6. Juni 2007 wurde veranlasst durch eine Sitzung vom 02. 05. 2007 mit Vertretern der SOGI und dem Bundesamt für Landestopografie. Das Kreisschreiben richtet sich an die kantonalen.

Reservationen und Preise - Bildungszentrum Wallierhof

Kreisschreiben des Bundesrates an die Kantonsregierungen zur Volksabstimmung vom 30. November 2008 vom 29. August 2008 Sehr geehrte Damen und Herren Präsidenten Sehr geehrte Damen und Herren Regierungsräte 1 Wir haben den 30. November 2008, sowie innerhalb der gesetzlichen Schranken die vorangehenden Tage, als Datum festgesetzt für die Volks-abstimmung über - die Volksinitiative vom 1. Säule 3a 1 Grundsätze. Die Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV hat ein umfassendes Kreisschreiben zur steuerlichen Behandlung von Vorsorgebeiträgen und -leistungen der Säule 3a (KS Nr.18) erlassen. Für Arbeitnehmer und selbstständig Erwerbstätige, die einer Vorsorgeeinrichtung der 2 • Kreisschreiben Nr. 36 der ESTV vom 27. Juli 2012 • Enthält Safe Heaven Rules • Stärkste Indizien für selbständiger WS-Handel: • Häufigkeit der Geschäfte / Vielzahl von Transaktionen • Kurze Besitzdauer • Einsatz erheblicher Fremdmittel (unternehmerisches Risiko) • Einsatz von Derivaten nicht nur zur Absicherung Seite 9 3. Wirtschaftliche Handänderung Seite 10 . 6 Vertrag. Kreisschreiben des Bundesrates an die Kantonsregierungen zur Volksabstimmung vom 11. März 2012 vom 6. Dezember 2011 Sehr geehrte Damen und Herren Präsidenten Sehr geehrte Damen und Herren Regierungsräte 1 Wir haben den 11. März 2012, sowie innerhalb der gesetzlichen Schranken die vorangehenden Tage, als Datum festgesetzt für die Volksabstimmung über - die Volksinitiative vom 18. 32 Erlass des Bundesgerichts (SchKK): Anleitung über die bei der Zwangsverwertung von Grundstücken zu errichtenden Akten-stücke (Anl.) vom 7. Oktober 1920 / 29. November 1976 / 22. Juli 1996 588 33 D) Zum Fünften Titel 34 Verordnung des Bundesgerichts über die Geschaftsführung der Konkursamter (KOV) vom 13. Juli 1911 / 5. Juni 1996 598 35 E) Zum Siebenten Titel 36 Kreisschreiben des.

Mia und die aus der 19 - Lesen - Kanton Solothurn

Merkblatt Kreisschreiben 32 - weka

Kreisschreiben Opferhilfe KRS-OH-2015 Stand: 21.09.2015 Leistungen nach der Opferhilfegesetzgebung für Kosten von Prozessbeistandschaften Die wichtigsten Regelungen in Kürze − Art. 29 Abs. 3 BV garantiert der bedürftigen Partei als Minimalan- spruch den Zugang zum Gericht. Einer Partei, die bereits über einen rechtskundigen Vertreter verfügt, kann kein unentgeltlicher Rechts-beistand. Verwertung nicht der Grundstückgewinnbesteuerung, sondern der ordentlichen Einkommenssteuer (BGE 138 II 32; weitere Informationen siehe Kreisschreiben Nr. 38 der ESTV vom 17. Juli 2013). 2.2 Privilegierte Besteuerung der Liquidationsgewinne . Erfolgt die Aufgabe der selbständigen Erwerbstätigkeit infolge vorgerückten Alters (nach vollendetem 55. Altersjahr) oder Invalidität definitiv.

Weiterlesen Kreisschreiben Nr. 32 zur Sanierung von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften. Kategorien Alle Kantone, Bund, Steuernews Tags DBG, Direkte Bundessteuer, Emissionsabgabe, Kreisschreiben, KS, Sanierungsrecht, StG, Unternehmenssteuerrecht, Unternehmenssteuerreform II, UStR II, Verrechnungssteuer, VStG Hinterlassen Sie einen Kommentar. Kreisschreiben Nr. 31 - Anwendung und. In den «Mitteilungen über die berufliche Vorsorge» stellt das BSV Aktuelles aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung der beruflichen Vorsorge zusammen als Übersetzung von Kreisschreiben vorschlagen; kopieren; DeepL Übersetzer Linguee. DE. Open menu. Übersetzer. Nutzen Sie die weltweit besten KI-basierten Übersetzer für Ihre Texte, entwickelt von den Machern von Linguee. Linguee. Finden Sie verlässliche Übersetzungen von Wörter und Phrasen in unseren umfassenden Wörterbüchern und durchsuchen Sie Milliarden von Online-Übersetzung 1. Historie - Kreisschreiben vom 8. Dezember 1978 und Nachtrag im Rahmen des Kreisschreibens vom 29. Dezember 1988 1.1. Praxis vor und teilweise Änderung mit Erlass des Kreisschreibens vom 8. Dezember 1978 1.2. Ergänzung der Praxis bei Veranlagung nach pflichtgemässem Ermessen im Rahmen des Kreisschreibens vom 29. Dezember 1988 1.3. ESTV publiziert Kreisschreiben 48 «Verwirkung des Anspruchs von natürlichen Personen auf Rückerstattung der Verrechnungssteuer gemäss Artikel 23 VStG» Am 4. Dezember 2019 hat die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) das Kreisschreiben 48 betref..

Doppelbesteuerung - weka

Zeitschrift für das Recht der Non-Profit-Organisatione Kreisschreiben deso. betr. Maßnahmen gegen neutra-litätswidriges Verhalten. Vom 26. März 1915 -18 B. Militär. 8. BRBeschluß betr. die Pikettstellung der Armee. Vom 31. Juli 1914 21 9. BRBeschluß über die Mobilmachung der Armee. Vom 1. August 1914 23 10. Verordnung betr. die Organisation der Heerespolizei. Vom 5. August 1914 26 11. Verordnungen betr. Straf bestimmungen fiir'den Kriegs. § 32. Schlichtungsbehörden für Miete und Pacht 1 Die Schlichtungsbehörde für Miete und Pacht bewahrt ihre Verwaltungsakten im Archiv des Bezirksgerichts auf. Das Bezirksgericht ist für die spätere Vernichtung zuständig. 3.4. Archivbereinigung § 33. Aufbewahrungsdauer 1 Nach Bedarf ist eine Archivbereinigung durchzuführen. Die Akten müssen anläss- lich der Archivbereinigung unter.

  • Playing cards kings.
  • Schilderung Gewitter.
  • Harvest Moon DS einfache Erntewichtel.
  • DBBL.
  • Wilhelmsturm Dillenburg Öffnungszeiten.
  • Mazda mx 5 mobile.
  • Haus kaufen Straß Steiermark.
  • Böker Plus Outdoorsman Kydex.
  • Gummibärenland Aalen.
  • Umrechnung Cup in ml.
  • Übertragungsfunktion Elektrotechnik.
  • Stanley 1 70 316.
  • DDR Zigaretten Monte Christo.
  • Chinesisch jiŭ.
  • Word Sonderzeichen anzeigen.
  • Kopf Kratzen psychisch.
  • Kfz abmelden Online.
  • Souveränität Mensch.
  • Internetverbindung nicht möglich überprüfen Sie den Netzwerkstatus 100.
  • Heine Rabattcode 20.
  • Übernachtung Karlsbad Langensteinbach.
  • Adobe Flash Player ist gesperrt Edge.
  • Edeka europapark öffnungszeiten.
  • Neue Fregatte.
  • Robinia Tortuosa schneiden.
  • Präpubertär Duden.
  • Weißer Rum ALDI.
  • Gebrauchtwagen Steiermark Lieboch.
  • Promised Land Deutsch.
  • Xbox nat typ strikt pc.
  • Haarreif Weihnachten Nanu Nana.
  • Ich sage dir Bescheid Französisch.
  • Peugeot 5008 Preis.
  • Orbital PS4 emulator download.
  • Duales Studium Elektrotechnik Stellenangebote.
  • Harry und Ginny Fanfiction nach der Schlacht.
  • Schwangerschaft verkünden WhatsApp Status.
  • Rinnegan Kontaktlinsen.
  • Ägyptischer Götter.
  • Center Parcs Spanien.
  • Haushalts Hebeanlage.